Kategorien
Neu 2012

Bienenwagen von Lütke-Modellbahn

Manfred Lütke bietet ab sofort zwei Bienenwagen an.

  • Unter der Bestellnummer 73321 ist ein 1-achsiger Bienenwagen lieferbar
  • Unter der Bestellnummer 73322 ist ein 2-achsiger Bienenwagen lieferbar

3- farbige Bausätze aus gelasertem Birkensperrholz und durchgefärbten Polystyrolplatten, präzise CNC -gefräst .

Quelle:http://www.luetke-modellbahn.de/

Bienenwagen 1- achsig 73321Bienenwagen 2- achsig 73322

Kategorien
Neu 2012

Einrichtungen für Häuser bei Lütke-Modellbahn

Manfred Lütke bietet ab sofort neue Inneneinrichtungen an.

  • Unter der Bestellnummer 71103 ist eine Gaststätteneinrichtung für Eckhaus 73266 lieferbar
  • Unter der Bestellnummer 71104 ist eine Ladeneinrichtung für Eckhaus 73266 lieferbar

Quelle:http://www.luetke-modellbahn.de/

71103 Gaststätteneinrichtung71104 Ladeneinrichtung

 

Kategorien
Neu 2012

Seifenkistenrennen von Lütke-Modellbahn

Manfred Lütke bietet ab sofort ein umfangreiches Set zur Gestaltung eines Seifenkistenrennens an.

Wie angekündigt hatt Lütke nach der Spielwarenmesse in Nürnberg eine ihrer Neuheiten für die Spur N jetzt auch für die Spur Z produziert. Bauteile und Beschreibung bleiben gleich, nur sind die Kisten hier schon etwas für die Feinmotoriker unter den Modellbahnern. Aber Mitleid gibt`s für kleine Spuren nicht! Geeignete Lupen werden in ebay ja reichlich angeboten, denn die Lenkräder der Seifenkisten sind nicht viel größer als 1,0 mm. Eine Pinzette ist also unbedingt erforderlich.
Das Seifenkistenrennen: Ein kompletter Bausatz zur Austragung eines Rennens für Jung und Alt. Ein Muß für jede gesperrte Dorfstraße. Oder werten Sie Ihre einsamen Bergstraßen auf der Anlage mit etwas Aktion auf. Hier gibt es wirklich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Und Spaß macht es auch noch.
Der 10-farbige Bausatz besteht aus cnc gefrästem, Polystyrol und dreidimensional gedruckten Fahrzeugen. Von der einfachen Seifenkiste bis zum naturgetreuen Silberpfeil oder Ferrari oder Kettcar ist Alles dabei. Ingesamt 31 verschiedene Seifenkisten sorgen für viel Betrieb auf der Startrampe, auf der Straße und im Ziel.
Mit reichlich Strohballen können Strecken eingefasst oder Schikanen eingebaut und gefährliche Masten abgesichert werden. Und Zuschauer können auch darauf sitzen.
Ein einfacher, unkomplizierter, reichhaltiger Bausatz mit illustrierte Bauanleitung und Photos.

Inhalt des Bausatzes 71401:

  • 120 Stk. Strohballen
  • 21 Stk. gefräste, 3-farbige Seifenkisten
  • 6 Stk. 3-D gedruckte, lackierte Karrosserien
  • 150 Stk. Räder und Lenkräder
  • 8 Stk. Chassis für Karrosserie und KettCar
  • 1 Stk. 2 spurige Startrampe
  • 3 Stk. Absperrzaun
  • je 1 Start-Ziel Banner, 1 Siegerpodest, 2 Bögen Aufkleber und Plakate

Landschaft, Figuren und Bäume wie in dem Diorama sind im Bausatz nicht enthalten.
Als Fahrer eignen sich hervorragend “gebrauchte” Figuren mit fehlenden Armen oder Beinen. Für die ausgefrästen Fahrersitze reicht ja ein Torso ab Schulterhöhe. Und die übrigen Beine mit Hüfte werden dann noch als Mechaniker unter eine Seifenkiste geschoben. Manchmal reicht schon eine farbige Zuckerperle oder ein Hirsekorn mit aufgemaltem Visir. Nur bitte auf den Maßstab achten, damit kein großer Kürbis im Ferrari sitzt. Viel Spaß im Fahrerlager.
Der Bausatz ist wie schon der Bausatz für die Spur N brandneu, noch nicht richtig trocken und schon lieferbar. Lütke produziert selbst, kein Teil aus Fernost oder sonst woher!

Weitere Seifenkisten gibt es unter der Artikelnummer 71402 zu bestellen.

Quelle:http://www.luetke-modellbahn.de/

Seifenkistenrennen StartSeifenkistenrennen StreckeSeifenkistenrennen Ziel