Dachrinnen

Dachrinne

Die meisten Häuser haben Dachrinnen – da bei den Bausätzen für die Spur Z selten oder nur Unbrauchbare dabei sind – hier eine kleine Anleitung. Ein 0,8 mm Messingrohr – 2cm länger als benötigt – auf einem kleinem Brett mit Superkleber befestigen.

Dachrinne

Jetzt einfach – bis zum halben Durchmesser des Rohres – runter feilen. Das mittlere Stück – was nicht mit dem Brett verklebt ist abtrennen.

Dachrinne

Messingrohr nun am Haus festkleben und mit silberner Farbe anpinseln – fertig.

Von Peter.Rogel

Geboren 1966 in Hannover, verheiratet, zwei Kinder. Wohnhaft in Springe am Deister.