Z-Freunde International e.V. stellen bei Märklin, Tag der offenen Tür, aus.

Z-Freunde International e.V.Am 14 und 15 September 2012 gibt es in Göppingen u.a. folgende Spur Z Exponate zu sehen:

 

 

 

 

Betriebswerk Hamburg-Altona, Rainer Tielke
Von Güglingen nach Sägethal, Götz Guddas
Lichteffektdioramen, Torsten Schubert
Bahnhofssegment, Ulrich Günther
Schlossberg Chemnitz, Wilfried Pflugbeil
Drachenstein, Harald Hieber
Metal Luggage Railway, Mona und Herbert Strauß

Sowie den Stammtischen Bayern (Vorführung „Stammtischbrettchen“ und Baumbau, und Stuttgart (Modulanlage).

Z-Freunde International e.V.

Quelle:Gerhard Finster, Z-Freunde International e.V.

Spur Z auf der Intermodellbau 2012

Als einziger ideeller Aussteller für die Spur Z auf der Intermodellbau 2012 in Dortmund ist Karl-Friedrich Ahnert aus Bielefeld vertreten.

Herr Ahnert präsentiert vom 18. – 22. April 2012 in Halle 4 Schmalspur in Z, die Spurweite Zm.

Quelle: http://www.moba-deutschland.de/images/stories/messen/dortmund2012/teilnehmer.pdf

Infos: