Märklin Toporama 8930

Gleisplan Märklin 8930 SET-Programm. Größe 120 x 50 cm

1975 löste das neue Toporama die beiden ersten Gleismatten 8910 und 8919 ab.

Das neue SET- Programm ermöglichte einen stufenweisen Ausbau einer Spur Z Anlage.

Die mini-club Startpackungen erhielten den Zusatz “S” in der Bestellnummer.

Startpackungen

  • 1 Stück 110 mm Gerades Gleis 8500
  • 4 Stück Gleise Kurvenradius 195 mm 45 Grad 8520
  • 6 Stück Gleise Kurvenradius 195 mm 30 Grad 8521
  • 1 Stück Anschlussgleis 110 mm 8590
  • Material zum Verkabeln

S

  • 8902 S – BR 216 mit 3 Personenwagen und Gleisoval, ohne Trafo
  • 8905 S – BR 89 mit 2 Güterwagen und Gleisoval, mit Trafo 100 Volt Japan
  • 8907 S – BR 89 mit 2 Güterwagen und Gleisoval, mit Trafo 110 Volt USA
  • 8908 S – BR 89 mit 2 Güterwagen und Gleisoval, mit Trafo 240 Volt Australien
  • 8909 S – BR 89 mit 2 Güterwagen und Gleisoval, mit Trafo 220 Volt

Set E mit Handweichen – 8190

  • 10 Stück 110 mm Gerade Gleise 8500
  • 1 Paar Handweichen 8564
  • 2 Weichengegenbögen 8591

E

Set E mit elekt. Weichen – 8191

  • 10 Stück 110 mm Gerade Gleise 8500
  • 1 Paar elektrische Weichen 8561
  • 2 Weichengegenbögen 8591
  • 1 Verteilerplatte 7209
  • 1 Schaltpult 7072
  • Material zum Verkabeln

E

Set T1 Doppelkreis – 8192

  • 6 Stück 110 mm Gerade Gleise 8500
  • 2 Stück Gleise Kurvenradius 195 mm 30 Grad 8521
  • 2 Stück Gleise Kurvenradius 220 mm 45 Grad 8530
  • 1 Paar elektrische Bogenweichen 8567
  • 1 Verteilerplatte 7209
  • 1 Schaltpult 7072
  • Material zum Verkabeln

T1

Set T2 Bahnhofsgleise – 8193

  • 6 Stück 110 mm Gerade Gleise 8500
  • 2 Stück 25 mm Gerade Gleise 8504
  • 2 Stück Gleise Kurvenradius 195 mm 30 Grad 8521
  • 1 Paar elektrische Bogenweichen 8567
  • 1 Verteilerplatte 7209
  • 1 Schaltpult 7072
  • Material zum Verkabeln

T2

Set T3 Rangiergleise – 8194

  • 10 Stück 110 mm Gerade Gleise 8500
  • 1 Doppelkreuzungsweiche 8560
  • 1 Paar elektrische Weichen 8561
  • 4 Prellböcke 8991
  • 1 Verteilerplatte 7209
  • 1 Schaltpult 7072
  • Material zum Verkabeln

T3


Ab 1979 kamen dann 2 Oberleitungspackungen dazu.

Oberleitungspackung S+E – 8198

  • 18 Stück Mast für Fahrleitung 8911
  • 1 Stück Anschlußmast 8912
  • 9 Stück Fahrdrahtstück 8922
  • 11 Stück Fahrdrahtstück ausziehbar 8923
  • 1 Stück Trennstücke und Verbindungsfedern 8926

S+E

Oberleitungspackung T1-T3 – 8199

  • 4 Stück Mast für Fahrleitung 8911
  • 1 Stück Turmmast 8914
  • 3 Stück Fahrdrahtisolierung 8921
  • 6 Stück Fahrdrahtstück 8922
  • 24 Stück Fahrdrahtstück ausziehbar 8923
  • 2 Stück Quertragwerk für 5 Gleise 8924
  • 6 Stück Quertragwerk für 3 Gleise 8925
  • 1 Stück Trennstücke und Verbindungsfedern 8926
  • 1 Stück Fahrdrahtklemmen 8927

T1+T2+T3


1981 erschien die große Startpackung.

  • Lokomotive BR 74 8895
  • Kühlwagen Kulmbacher Mönchshof Bräu 8603
  • Gedeckter Güterwagen 8605
  • Gedeckter Güterwagen Bananen 8606
  • Güterzug Begleitwagen 8609
  • 19 Stück 110 mm Gerade Gleise 8500
  • 4 Stück Gleise Kurvenradius 195 mm 45 Grad 8520
  • 6 Stück Gleise Kurvenradius 195 mm 30 Grad 8521
  • 1 Doppelkreuzungsweiche 8560
  • 1 Paar elektrische Weichen 8561
  • 1 Stück elektrische Weiche rechts 8561
  • 1 Stück Anschlussgleis 110 mm 8590
  • 2 Weichengegenbögen 8591
  • 4 Prellböcke 8991
  • 1 Wasserkran
  • 1 Verteilerplatte 7209
  • 1 Schaltpult 7072
  • Material zum Verkabeln
  • 8158 mit Trafo 220 Volt
  • 8159 mit Trafo 100 Volt Japan
  • 8160 mit Trafo 110 Volt (60Hz) USA
  • 8161 mit Trafo 240 Volt

Märklin 8900 – 8999

  • 8900 – Güterzug-Set
  • 8901 – Schnellzug-Set
  • 8902 – Schnellzug-Set
  • 8903 – Bausatz LKW-Set
  • 8904 – Bausatz PKW-Set
  • 8905 – Startset mit BR89, Flachwagen und Bananenwagen, 100 Volt Japan
  • 8906
  • 8907 – Startset mit BR89, Flachwagen und Bananenwagen, 110 Volt USA
  • 8908 – Startset mit BR89, Flachwagen und Bananenwagen, 240 Volt Australien
  • 8909 – Startset mit BR89, Flachwagen und Bananenwagen
  • 8910 – Toporama
  • 8911 – Mast für Fahrleitung
  • 8912 – Anschlußmast
  • 8913 – Brückenmast
  • 8914 – Turmmast
  • 8915
  • 8916 – LKW-Set
  • 8917 – Feuerwehr-Set
  • 8918 – 2 LKW
  • 8919 – Gleisvorlage
  • 8920 – Toporama vormontiert
  • 8921 – Fahrdrahtisolierung
  • 8922 – Fahrdrahtstück
  • 8923 – Fahrdrahtstück ausziehbar
  • 8924 – Quertragwerk für 5 Gleise
  • 8925 – Quertragwerk für 3 Gleise
  • 8926 – Trennstücke und Verbindungsfedern
  • 8927 – Fahrdrahtklemmen
  • 8928
  • 8929 – Gleisvorlage vormontiert
  • 8930 – Toporama, SET
  • 8931 – Prellbock, beleuchtet
  • 8932
  • 8933
  • 8934
  • 8935
  • 8936
  • 8937
  • 8938
  • 8939 – Lichthauptsignal
  • 8940 – Hauptsignal mit 1 Flügel
  • 8941
  • 8942
  • 8943
  • 8944
  • 8945 – Universalfernschalter
  • 8946 – Signalhandschalter
  • 8947 – Zweipoliger Umschalter
  • 8948
  • 8949
  • 8950 – Beleuchtungssockel für Gebäude
  • 8951 – 10 Gleisisolatoren
  • 8952 – PKW-Set
  • 8953 – Beleuchtungseinsatz
  • 8954 – Packung mit 10 Trenn- und 20 Verbindungslaschen
  • 8955 – Scherenstromabnehmer
  • 8956 – Einholm-Stromabnehmer
  • 8957 – Peitschenleuchte
  • 8958 – Bahnhofsleuchte
  • 8959 – Gehwegleuchte
  • 8960 – Bahnhof Göppingen
  • 8961 – Bahnsteig
  • 8962 – Bahnhof Dürnau
  • 8963 – Hochhaus mit Dachbungalow
  • 8964 – Wohnhaus mit Garage
  • 8965 – Stellwerk Göppingen
  • 8966 – E-Lokschuppen
  • 8967
  • 8968 – Reihen- Terrassenhaus weiss
  • 8969 – Reihen- Terrassenhaus hellblau
  • 8970 – Bausatz Bahnhof Wintersdorf
  • 8971 – Bausatz Güterschuppen
  • 8972 – Bausatz Containerbahnhof
  • 8973 – PKW
  • 8974 – Aufgleisungshilfe
  • 8975 – Bogenbrücke 220 mm
  • 8976 – Rampenstück gerade 110 mm
  • 8977 – Rampenstück gebogen R145, 45 Grad
  • 8978 – Pfeilersatz Auffahrt
  • 8979 – Pfeilersatz Brücke 40 mm
  • 8980 – Lokomotivschuppen
  • 8981 – Lokomotivschuppen
  • 8982 – Bekohlungsanlage
  • 8983 – Bausatz Ringlokschuppen
  • 8984
  • 8985 – Güterbahnhofzubehör
  • 8986 – Gleisstreckenzubehör
  • 8987 – Motorkohlen
  • 8988 – Motorkohlen
  • 8989 – Motorkohlen
  • 8990 – Dieseltankstelle
  • 8991 – Prellbock
  • 8992 – Bahnübergang mit Halbschranke
  • 8993 – Kehrschleifen-Set
  • 8994 – Schiebebühne
  • 8995 – Oberleitungsgarnitur für Schiebebühne
  • 8996 – Bausatz Wasserturm
  • 8997 – Erweiterungssatz für Drehscheibe
  • 8998 – Drehscheibe
  • 8999 – Gleisnägel

Märklin Z Neuheiten 1972

Weiter zu den Märklin Z Neuheiten 1973

Märklin Z Neuheiten 1978

  • 8100 – Schnellzug, BR18.4 8891, 2 D-Zug Wgen 8731, 1 D-Zug Gepäckwagen 8732
  • 8101 – Wendezug, BR111 mit Lichtwechsel. Nahverkehrswagen (Silberlinge) 8716,8717,8718
  • 8594 – Gerades Gleisstück, 660 mm
  • 8718 – Nahverkehrswagen BDnrzf, (Silberling) Steuerwagen, (orangener Kopf)
  • 8731 – D-Zug-Wagen C4ü bay 11, 3.Klasse, DR
  • 8732 – D-Zug Gepäckwagen Pw4ü bay 09, DR
  • 8802 – Schienenreinigungs-Triebwagen
  • 8891 – BR18.4, DR
  • 8893 – BR18.4, DB

Zurück zu den Märklin Z Neuheiten 1977

Märklin Z Neuheiten 1977

  • 8625 – Kesselwagen Shell, 4 Achs
  • 8626 – Kesselwagen Esso, 4 Achs
  • 8734 – TEE Abteilwagen, 1. Klasse, (Avm), mit Innenbeleuchtung
  • 8735 – TEE Großraumwagen, 1. Klasse, (Apm), mit Innenbeleuchtung
  • 8736 – TEE Speisewagen, (WRm), mit Innenbeleuchtung
  • 8737 – TEE Aussichtswagen, (ADm), mit Innenbeleuchtung
  • 8842 – BR111, blaubeige
  • 8954 – Packung mit 10 Trenn- und 20 Verbindungslaschen

Zurück zu den Märklin Z Neuheiten 1976

Weiter zu den Märklin Z Neuheiten 1978

Die 15 Gleispläne aus dem mini-club Ratgeber 1972

In dem Ratgeber finden sich ein paar Tipps zur Beschaltung der Gleisstücke und Signale sowie fünfzehn Gleispläne. Einige Gleispläne weisen im Streckenverlauf kleine Lücken auf. Die Erklärung ist einfach, im ersten Jahr gab es noch nicht das 8507 – Ausgleichsgleis 112,8 mm.