Märklin Spur Z Sommerneuheiten 2019

Spur Z – Art.Nr. 81356
Zugpackung “Nahverkehr”

Vorbild: 1 Elektrolokomotive Baureihe 141 der Deutschen Bundesbahn (DB) in der Ausführung mit 5 Lampen an Lokführerstand 1 und 2, Mehrfachdüsenlüfter mit senkrechten Lamellen und umlaufender Regenrinne. 1 Nahverkehrswagen “Silberling” 2. Klasse Bnrzb 725, 1 Nahverkehrswagen “Silberling” 1./2. Klasse ABnrzb 704, 1 Nachverkehrs-Steuerwagen “Silbeling” 2. Klasse mit Steuerabteil. Alle Fahrzeuge im Zustand der Epoche IV.

Art.Nr. 80829
Märklin Magazin-Jahreswagen Spur Z 2019

Vorbild: 2-achsiger offener Güterwagen E 037, als Privatwagen des Märklin-Magazins eingestellt bei der Deutschen Bahn (DB). Betriebszustand um 1990.

Art.Nr. 88636
Diesellokomotive Reihe 1100

Vorbild: Reihe TMY der Schwedischen Privatbahn TÅGAB. Frühere dänische Reihe MY 1100. Design der amerikanischen Great Northern.

Art.Nr. 89023
Fahrzeug-Set

5-teiliges Fahrzeug-Set bestehend aus:

  • 1 x gealteter LKW einer ehemaligen Göppinger Brauerei
  • 1 x gealteter Firmen-Lkw der Fa. Gebr. Märklin & Cie
  • 1 x Kaelble Zugmaschine
  • 1 x Gabelstapler
  • 1 x Kieslaster

Alle Fahrzeuge aus Metall, in vielen Epochen verwendbar.

Foto © Märklin

Neues Wiking Sondermodell des Unimog Museum

Jetzt ist es soweit – das Sondermodell 2019 für die neue Ausstellung „Der Unimog als Baumeister“ ist nun da.


“Ich denke, wir haben uns diesmal etwas ganz Besonderes ausgedacht und wir haben lange diskutiert, ob wir uns wirklich an ein so großes Modell wagen sollen. Aber als wir das Modell nun in Natura vor uns hatten, waren wir einfach nur begeistert.”

Martina Bandusch

Das Modell ist ein U401 mit einem Scheuerle Tiefladeanhänger & Menck-Bagger und er wird 47,90 Euro kosten.


“Das hört sich teuer an, aber das Modell besteht auch aus 3 großen Modellen. Die Auflage beträgt 750 Stück, davon sind aber schon 300 Stück von der Firma Grötz vorbestellt.”

Martina Bandusch

Bestellungen über:

Martina Bandusch

Unimog-Museum BetriebsGmbH

An der B 462/ Ausfahrt Schloss Rotenfels

76571 Gaggenau

Tel.: 07225/ 98131-0

Fax: 07225/ 98131-19

www.unimog-museum.de

Bilder©Unimog-Museum BetriebsGmbH

Wiking – Intermodellbau 2019 und Lüdenscheid

Zu der Intermodellbau vom 04. – 08. April 20189 in Dortmund brachte Wiking das fünfte August Alborn Modell in Folge. Der Verkaufspreis betrug direkt am Wiking Stand 14,00 Euro.

  • 2015 – 0852 55 Tiefladehängerzug (Büssing 8000) “Aug. Alborn”
  • 2016 – 0851 52 Hanomag ST 100 mit Schwerlastanhänger und Straßenwalze
  • 2017 – 0504 53 Schwerlastzug (MAN) “Alborn”
  • 2018 – 0590 56 Straßenroller Culemeyer (MAN) “Aug. Alborn”
  • 2019 – 0413 51 Gelände-LKW (MAN)

Weitere Wiking Alborn Modelle

  • 0286 60 Iveco Daily Kasten “ALBORN”, Intermodellbau 2013
  • 0503 03 Tiefladesattelzug (Hanomag Henschel) “Heinrich Alborn”
  • 0518 49 Rungensattelzug (MAN 19.230) “Heinrich Alborn”

Leider war das Modellwelt Modell von 2018 nicht in Dortmund erhältlich. Also kurzer Umweg über Lüdenscheid.

Vivat Viadukt Altenbeken 2019

Vom 5. bis 7 Juli 2019 findet wieder das Vivat Viadukt Altenbeken statt.

https://www.vivat-viadukt.de

Zu diesem Anlass gibt es dieses Jahr zwei Märklin Sonderwagen vom 1zu220-Shop. Die jeweils mit einer Auflage von 100 Stück limitierten Sondermodelle in Spur HO (1:87) und Spur Z (1:220) sind während des Viaduktfestes zum Preis von je 39 Euro erhältlich.

Keine Vorbestellung, Verkauf nur in Altenbeken.

Bilder des Sondermodell gibt es vorab auf folgender Internetseite:

https://www.vivat-viadukt.de/viadukt/aktuelles/aktuelle-meldungen/Maerklin-Sondermodelle-zum-Viaduktfest.php