Neues Wiking Sondermodell des Unimog Museum

Jetzt ist es soweit – das Sondermodell 2019 für die neue Ausstellung „Der Unimog als Baumeister“ ist nun da.


“Ich denke, wir haben uns diesmal etwas ganz Besonderes ausgedacht und wir haben lange diskutiert, ob wir uns wirklich an ein so großes Modell wagen sollen. Aber als wir das Modell nun in Natura vor uns hatten, waren wir einfach nur begeistert.”

Martina Bandusch

Das Modell ist ein U401 mit einem Scheuerle Tiefladeanhänger & Menck-Bagger und er wird 47,90 Euro kosten.


“Das hört sich teuer an, aber das Modell besteht auch aus 3 großen Modellen. Die Auflage beträgt 750 Stück, davon sind aber schon 300 Stück von der Firma Grötz vorbestellt.”

Martina Bandusch

Bestellungen über:

Martina Bandusch

Unimog-Museum BetriebsGmbH

An der B 462/ Ausfahrt Schloss Rotenfels

76571 Gaggenau

Tel.: 07225/ 98131-0

Fax: 07225/ 98131-19

www.unimog-museum.de

Bilder©Unimog-Museum BetriebsGmbH

image_pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.