Marienfeld

Küsten, Häfen, Strände – Wellenrauschen. Das sind die Dinge die dem 57-jährigen Dietmar Allekotte aus Mülheim/ Ruhr gefallen. Wenn dann noch eine Modellbahn dazukommt, ist der ältere Herr nicht mehr in seiner Begeisterung zu bremsen.

Mit Akribie und viel Geduld schafft er kleine Kunstwerke im Maßstab 1:220, die auf den einschlägigen Modellbahnmessen große Anerkennung bekommen. Viele Zuschauer betrachten die zahlreichen kleinen Details und vergessen dabei fast das es sich hier um Spur Z handelt und sie nicht selbst an der Küste sind.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht über seine neue Anlage Marienfeld im eisenbahn magazin 4/2019.

image_pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.