Wiking Büssing 12000 – Deutsche Bundesbahn

Als zweite Variante des Büssing 12000 kam Ende April 2017 die Ausführung Deutsche Bundesbahn mit Plane in den Fachhandel. Das Modell liegt sauber in einem Kunststoffeinsatz, um die lange Reise aus China wohlbehalten zu überstehen. Das dunkelgraue Fahrzeug trägt die DB Nummer 39098, die auch bei dem Brekina Modell Verwendung fand. Die Gesamthöhe des mächtigen Büssing 12000 beträgt ca 43 mm. Das entspricht im Maßstab 1/87 einer Originalhöhe von 3471 mm. Warum die Plane vorne eine Vertiefung hat, darüber kann man nur spekulieren. Denkbar wäre die zukünftige Verwendung für einen Anhänger mit höher Stirnwand. Wirklich schick wirkt dieses Detail, am sonst gelungenen Modell, meiner Meinung nach nicht.

479 02: Fahrerhaus und Pritsche in dunkelgrau, Pritscheneinlage olivbraun. Stoßstange vorn dunkelgrau. Inneneinrichtung mit Armaturenbrett und Gangschaltung schwarz. Fahrgestell mit Kardanteil und Felgen dunkelgrau. Frontscheinwerfer, Fensterrahmen, Türgriffe und Büssing-Zierrat gesilbert. Kabinenseiten mit Schriftzug ,,DB-39098″ in weiß und schwarz, DB-Logo frontseitig in weiß und schwarz. Seitliche Pritschengestaltung mit Schriftzug ,,Deutsche Bundesbahn” goldgelb gehalten.

 

image_pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.