Kategorien
mini-club Nostalgie

Radsätze

Varianten

  • Von 1972 bis 1979 verbaute Märklin Kunststoffräder
  • Von 1972 bis 1974 als Vollräder
  • Ab 1973 erfolgte die Auslieferung der Neuheiten mit Leichträdern
  • Von 1974 bis 1979 als Leichträder mit einer Vertiefung auf der Innenseite
  • 1979 erhielten die TEE Wagons 8734, 8735, 8736 und 8738 Metallradsätze um eine Innenbeleuchtung zu realisieren
  • Ab 1979 dann Metallräder
  • Ab 1989 erhielten Länderbahn- Güterwagen Speichenradsätze
  • Ab 2001 dunkel vernickelt

Von Peter.Rogel

Peter Rogel, geboren 1966 in Hannover, verheirat, zwei Kinder. Wohnhaft in Springe am Deister.

Sammelgebiete: Modellbahn Märklin Spur Z, Schuco Piccolo, Siku, Wiking Klassiker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.